04. November 2016

Debattierklub – Diskutieren und Argumentieren im politischen Raum

am 4.11.2016, von 18 bis 21.30 Uhr

Der „Debattierklub“ dient als gemeinsamer Lernort, der niedrigschwellig rethorische Kenntnisse vermitteln und kommunalpolitisches Interesse wecken soll. Neben der Beschäftigung mit politischen Themen in Dresden und Sachsen erwerben die Teilnehmer_innen Fähigkeiten im Diskutieren und Argumentieren und können diese für ihre zumeist ehrenamtlichen Tätigkeiten einsetzen, um in der Gesellschaft wirksam zu werden und damit diese besser zu verstehen. Wer Demokratie versteht und aktiv daran beteiligt ist, wird diese auch schützen und bewahren.

Zertifizierte Redecoachin: Almut Wünsch

Kosten: 10 Euro pro Abend

Verbindliche Anmeldung an:

Jacqueline Muth, argumentierenwirag[at]yahoo.com

Weitere Termine: 25.11. und 9.12.

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar