Bis 7. Juli: Ausstellung von KENDIKE

 

Wir freuen uns sehr, die Arbeiten der sympathischen Zeichnerin KENDIKE in der Wir AG zu präsentieren. Nicht zuletzt deshalb, weil sie die Maus zur diesjährigen BRN – Bunte Republik Neustadt entworfen hat. Also unbedingt in die Martin-Luther-Straße 21 kommen, die schönen Zeichnungen von Kendike anschauen und sich auf ihrem interaktiven Mitmach-Bild verewigen. Und als Erinnerung dann noch ein paar Kendike-Postkarten erwerben. Wer keine Zeit hat, muss aber wenigstens hier reinklicken: www.kendike.de

 

Ort: Wir AG, Martin-Luther-Straße 21

Zeit: Bis zum 7. Juli 2017, Montag bis Freitag, 11 bis 16 Uhr





18. April 2017

Vernissage am 20. April, um 19 Uhr

DIE SELBSTÄNDIGEN - Ein Fotoprojekt von Christine Starke. Ein Jahr lang hat Christine Starke selbständige und freiberufliche Frauen der Dresdner Neustadt fotografiert. Die Ausstellung, die bereits an mehreren Orten zu sehen war, ist ab dem 20. April für vier Wochen in der Wir AG zu Gast. Dort können die Bilder während unserer Öffnungszeiten... Weiterlesen

Keine Kommentare
21. März 2017

Reaktivierung der linken Hochschulgruppe Dresden

Bild: Wikimedia Commons / Stephan Herz / CC BY-SA 3.0

Letztes Jahr sind aus hochschulpolitischer Perspektive viele Dinge passiert, die sowohl aus landesweiter als auch bundesweiter Sicht Auswirkungen auf die sächsischen Hochschulen haben werden. Allen voran sind, neben Hochschulentwicklungsplanung und Doppelhaushaltsbeschluss als grundsätzliche Finanzierungskonstrukte, die Fortführung der... Weiterlesen

Keine Kommentare
21. März 2017

Literarische NSU aus Dresden - Ein Kleinverlag, die Identitären und die Wiederkehr der Konservativen Revolution

Eine Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus aus der REIHE JUNGE ROSA. Weiterlesen

04. November 2016

Debattierklub – Diskutieren und Argumentieren im politischen Raum

am 4.11.2016, von 18 bis 21.30 Uhr Der „Debattierklub“ dient als gemeinsamer Lernort, der niedrigschwellig rethorische Kenntnisse vermitteln und kommunalpolitisches Interesse wecken soll. Neben der Beschäftigung mit politischen Themen in Dresden und Sachsen erwerben die Teilnehmer_innen Fähigkeiten im Diskutieren und Argumentieren und können... Weiterlesen

Keine Kommentare

Vortrag: Israelische Jugendkulturen im Crashkurs

am 21. September 2016 ab 19 Uhr - im Rahmen der Interkulturellen Tage Mit Gabriel S Moses (Comiczeichner und Schriftsteller, geboren in Jerusalem)   Der Begriff "Jugendkultur" lässt uns für gewöhnlich zunächst an wütende Punks, Hardcore und Skatekultur, traurige Emo-Kids, Rapper in Baggy-Pants und andere bekannte Codes und... Weiterlesen

Keine Kommentare